#Mundschutzzeit

Ende April, Anfang Mai, während draußen wieder ein bisschen Leben Einzug hielt (nur eben mit #Mundschutz), hatten wir beschlossen, Beitragszahlungen ein zu stellen. Bei aller Mühe und Aufwand. Ein Produkt: Video kann ein Produkt: Tanzstunde einfach nicht ersetzen. Also sollten unsere Kunden auch nichts weiter zahlen was wir nicht liefern können. Das schlimmste was uns blühen kann ist nämlich (okay neben dem finanziellen Bankrott), dass unsere Tänzer unzufrieden sind. Und das wird nicht zugelassen.

Außerdem haben wir natürlich einen Plan B. Videos werden weiter Produziert und jetzt für den freien Verkauf. Jeder der möchte, ob Mitglied oder nicht, soll nun #Onlineunterricht bei uns erwerben können.

Außerdem bauen wir gerade eine kleine #Merchandise Abteilung auf.

Ein Fotoshooting steht an und ganz nebenbei werden die Arbeitsabläufe im Hintergrund noch einmal verbessert und neu organisiert, Steuersachen gemanagte, am Marketing gearbeitet, neue Choreoprojekte vorbereitet, .... Puh Leute uns wird nicht langweilig. Nicht mal während Corona.


Und dann, wie durch ein Wunder kam nun gestern die Mitteilung, dass Tanzschulen ab dem 18.5.20 wieder öffnen dürfen. Wir bleiben gespannt auf die dazugehörigen Maßnahmen, aber was auch immer kommt, wir sind kreativ und werden aus allen Maßnahmen etwas für euch zaubern!


Also #bleibtgesund damit wir jetzt bald wieder zusammen tanzen können.

Wir haben euch so vermisst!

13 Ansichten

Information:

Kontakt

Impressum

AGB

Datenschutz

Kontakt: 

Dresden Salsa Soul

by

Nico Brockmann 

Wendi Hoffmann

Telefonnummer: 

0174 9362061

0152 03353477

© 2018 by Dresden Salsa Soul. Proudly created with Wix.com

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle