Mehere Jahre begleitet uns Sarah Balzat nun schon mit Ihrer Yerba Buena Art Community als Lehrer Mentor und Choreograf. Aus der Verbindung heraus ist in uns der Wunsch entstanden Euch in Dresden die Gleiche Möglichkeit zu geben einer einzigartigen Communty bei zu treten die Fokus auf der stetigen Tänzerisch Verbesserung, der persönichen Ausdruck von dem getanzten und der gegenseitigen Unterstützung in der Community ist.

Namenhafte Partnerprojekte mit Karel Flores (NY), Adolfo Indacochea (Mailand) und Carla Voconi (Rom) untermalen das Repartoire einer Vielzahl von eigenen Choreografien. Nicht zu vergessen ist das Jährliche Charity Event im Dezember bei dem Sarah als Director eine Performance aus den von den Community Mitgliedern ein trainierten Shows zusammen stellt.

Der Erlös dieses Events wird komplett an jährlich wechselnde Projekte gespendet die im Zusmmenhang mit dem Thema der Show stehen. Im Jahre 2017 ging der Erlös der Show "Water" an ein gemeinütziges Projekt das Brunnen in Afrika baut um Menschen Zugang zu Trinkwasser zu ermöglichen. 

Das aktuelle Projekt in Dresden läuft von August bis Dezember 2018 und wird am 15/16.12.2018 im Zuge der Charity Show "Walking" im Berliner Pfefferberg Teater aufgeführt.

Lest selbst was Sarah über das aktuelle Pojekt in Dreden schreibt das euch die Möglichkeit gibt ein neues Level zu erreichen!

Yerba Buena Art Community Dresden

Die Choreografie: 
Die Choreografie wird exklusiv für euch als Team von Sarah Balzat, der Leiterin
von Yerba Buena entwickelt. 
Ihre Choreografien zeichenen sich durch einen hohen Grad an Musikalität und
Latin Flavor aus. Die Musik ist energiegeladen und kraftvoll. Die Choreografie
legt den Fokus auf klassisch energetische Mambo Shines und Partnerwork mit
Einflüssen aus Afro & Son. Technisch fördert diese Choreografie besonders
Skills wie:

⭐Musikalität und Ausdruck
⭐Night Club Style Repertoire 
⭐Koordination für Bodymovement
⭐Haltung & Balance
⭐Bewegungsqualität

Ihr lernt Elemente die dauerhaft eure Technik stärken und euch Skills vermitteln
die auch für die Socialtanzfläche anwendbar sind.

Das Training:
Das Training für dieses Projekt findet immer Donnerstags von 19:30 – 22:30 Uhr
statt. Im November und Dezember kommen noch zusätzliche Proben an den Wochenende
hinzu. Alle Proben sind im Preis enthalten und wir proben soviel wie nötig, um
euch die Möglichkeit zu geben einen größtmöglichen Lernerfolg zu erreichen.
Das Projekt geht von August bis Dezember.
Einmal im Monat kommt Sarah zu Euch nach Dresden und wir proben gemeinsam.

Die Performance:
Das Stück wird im Rahmen des diesjährigen Yerba Buena Charitry Events auf der
Bühne des Pfefferbergthaters in Berlin präsentiert und bildet einen
wesentlichen Bestandteil dieser Performance. Dieses Jahr steht die Performance
unter dem Thema Freiheit. Wir werden gemeinsam die Erfahrung machen das
Theaterleben ein wenig kennenzulernen und gemeinsam etwas dazu beitragen denen zu
helfen denen es weniger gut geht als uns. Die Performance selbst ist keine
Pflicht. die Bühne bietet jedoch eine sehr effektive Brücke zwischen Lernen und
Kunst und bietet euch so die Möglichkeit euch freier und klarer in eurem
Ausdruck zu entfalten und zu entwickeln.​


Bei weiteren Fragen zu Auftrittsplänen und dem Projekt allgemein
schreibt uns gern an.

 

einige Impressionen...

Information:

Kontakt

Impressum

AGB

Datenschutz

Kontakt: 

Dresden Salsa Soul

by

Nico Brockmann 

Wendi Hoffmann

Telefonnummer: 

0174 9362061

0152 03353477

© 2018 by Dresden Salsa Soul. Proudly created with Wix.com

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle